5. 2K-HaftGrundierung

5. 2K-HaftGrundierungerung

Vor der Reparatur von Betonflächen sollte zuerst eine dünne Schicht der 2K-BetonGrundierung aufgetragen werden. Dies dient als Haftgrund und gewährleistet eine optimale Verbindung für die anschließend aufzutragenden 2K-Produkte. Wir empfehlen, die Grundierung nicht nur auf Beton zu verwenden, sondern auch für andere aufsaugenden oder glatten Flächen.

Haftgrundierung, HaftGrundierung, ROADPLAST 2K-Haftgrundierung

Die optimale Lösung für:

  • Straßenschäden
  • Frostaufbrüche
  • Überstehende Kanaldeckel
  • Betoninstandsetzung
  • Dehnungsschienen & Schwellen
  • Schäden im Lagerboden
  • Rollstuhlrampen
  • Bodenbeschichtungen